Camp Ink–Ein Album im Bilderrahmen

Letztes Wochenende war ich mit 40 Frauen in Johannesberg beim Camp Ink von Jenni Pauli und Kerstin Kreis. Ich kann gar nicht wirklich in Worte fassen, wie es war. Es war rundum fantastisch. 2 Tage lang nur Werkeln und essen. Wir haben in 2 Tagen insgesamt 6 Workshops gehabt. Jenni und Kerstin haben wirklich tolle Projekte vorbereitet, von denen ich in den kommenden Tagen noch mehr berichten werde. Heute zeige ich das Projekt aus dem 3. Workshop. Ein Album, das in einen Ikea-Bilderrahmen eingearbeitet wird. Einfach genial. Seht selbst.
P1030057 
Der Bilderrahmen von vorne. Hier habe ich endlich mal die Kommunionbilder von Lennard verscrapt. Es wird lediglich der Rahmen benötigt, das ganze hintere (Pappe und Bildständer) wird entfernt. Der Rahmen steht dann durch das Leporello dahinter. Wenn man den Rahmen in die Hand nimmt, kann man das Album dahinter entdecken. Hier meine Ausführung.
P1030058
Ich bin gespannt, was ihr sagt. Seid so nett und hinterlasst einen Kommentar. Ich freu mich über euren Besuch auf meiner Seite.
GGLG
Nicole

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.