Geschenk zur Geburt

Wie ihr sicher gemerkt habt, ist es hier sehr ruhig. Das liegt einfach daran, daß ich mir mehr Zeit für die Familie nehme. Ich mach zwar noch einiges Kreatives, aber mir fehlt einfach die Zeit zum Bloggen. Unsere Kleine Nadine macht sich hervorragend und sie ist ein echter Sonnenschein. Ich genieße es einfach mit ihr auf dem Sofa zu kuscheln. Außerdem muss ich gestehen, daß ich nach dem letzten Jahr dann doch einfach meinen Akku aufladen musste. Dann kamen noch die technischen Probleme dazu und was soll ich euch sagen, letzte Woche haben wir alle 5 mit Magen-Darm-Grippe flach gelegen. Doch jetzt sind wir alle wieder fit.

Schon vor meiner Fahrt nach Dublin, habe ich für meine Freundin Helena einen Bilderrahmen zur Geburt ihres Sohnes Jan gestaltet. Die Farben habe ich in Farngrün und Pazifikblau gewählt.

IMG_8193 IMG_8200

Hier habe ich Platz für ein Foto und ein Ultraschallbild gelassen

Den kleinen Gipsbauch habe ich bei Sigrid Kiesenhofer bestellt. Sigrid bietet diese Bäuche bemalt und unbemalt an. Dieser hier war unbemalt und ich habe ihn mit Stempeln gestaltet (war gar nicht einfach wegen der Rundungen). Den Stempel “Nr. 3” habe ich gewählt, weil es das dritte Kind war. Helena war total begeistert.

Ich habe für unsere Nadine und unseren Nils auch solche Bäuche bemalt bestellt. Die habe ich aber noch nicht verarbeitet. Aber die Bäuche sind von der Größe her genau passend für die Ikea Ribba Rahmen.

Bin gespannt was ihr sagt.

 

GGLG Nicole

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.