Ich könnt ko…..

Nachdem ich (hoffentlich) meine technischen Probleme gelöst habe, wollte ich hier nach und nach die noch ausstehenden Blogbeiträge posten.

Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Langsam aber sicher gelange ich an die Grenzen meiner Belastbarkeit. Gerade in den letzten Wochen wurde ich unheimlich oft gefragt, wie schaffst Du das alles. Meine Antwort war, daß mir die Arbeit mit Nadines Daten und Kunden mir die Kraft gibt, weil ich mich ihr dadurch besonders nah fühle.  Es war und ist mir wichtig, Ihre Sachen und unsere gemeinsamen Pläne so gut wie möglich  und in ihrem Sinne umzusetzen. Und jeden Tag habe ich das Gefühl, sie sitzt da oben, schaut auf mich herab und schickt mir eine Inspiration nach der Anderen. Sie ist für mich eigentlich noch jeden Tag präsent.

Doch die technischen Probleme der letzen Wochen haben mich echt an meine Grenzen gebracht. Nun dachte ich, hätte meine Pechsträhne ein Ende.

Pustekuchen:  Nachdem mein Auto ja letzte Woche schon auf der Autobahn verreckt ist und die Batterie getauscht werden musste, war das Thema für mich auch erst erledigt. Weit gefehlt – nun ist er ganz defekt – bzw. würde eine Reparatur dem derzeitigen Wert doch erheblich nahe kommen. Also muss ein neues her. Deswegen ist es schon wieder so ruhig hier. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Auto.

Aufgrund unserer Arbeitszeiten sind wir auf 2 Autos angewiesen und eigentlich sollte Berthold erst ein neues Auto bekommen. Momentan teilen wir uns ein Auto und ich habe ihn heute morgen zur Arbeit gefahren, damit ich heute in Ruhe nach einem neuen für mich schauen kann. Lennard hatte einen Kumpel hier und wollte (sollte ) heute nacht bei dem Kumpel übernachten. Doch um 21:30 Uhr ging das Telefon. Lennard hatte sich so richtig schön übergeben…… Also ab in Berthold Auto und Lennard abholen. Marvin wollte ich gerade ins Bett bringen und da Berthold arbeiten war, musste ich ihn mitnehmen. Und ratet doch mal: Der Kindersitz ist auch ganz plötzlich defekt. Erst ließ sich der Gurt nicht öffnen, dann nicht verstellen und anspannen.  Kurzerhand habe ich dann den Sitz aus meinem defekten Auto noch umgebaut. Man weiß sich ja irgendwie immer zu helfen, aber so langsam aber sicher könnte meine Pechsträhne echt mal abbrechen. Ich mag einfach nicht mehr. Ich könnte echt ko….

Normalerweise würd ich jetzt zum Telefon greifen und mich bei Nadine ausjammern. Sie hat es immer auf eine unvergleichliche Weise geschafft mich dann runter zu holen und auch in solchen Pechsträhnen noch irgendetwas positives zu finden. Du fehlst mir einfach so schrecklich. Doch ich stell mir vor , Du sitzt da oben in Deiner unvergleichlichen Weise und arbeitest dich in Deine neue Rolle als lockiger Schutzengel ein. Das ist zumindest das was ich mir wünsche. Und von daher, wirst Du mir heute Nacht in meinen Träumen irgendeinen Trost oder eine Idee schicken….

 

Genug gejammert. Eigentlich wollt ich euch als erstes die Swaps von Frankfurt noch zeigen. Ich hatte auch schon mit dem Blogbeitrag angefangen. Neben den Fotos hatte ich auch angefangen, die Bilder bzw. Swaps  zu verlinken. Aufgrund der o.g. Ereignisse fehlt mir nun einfach die Zeit für die Verlinkung und ich werde euch einfach nur die Fotos zeigen. Bitte habt Verständnis dafür. Sollte euch ein bestimmter Swap besonders gut gefallen, dürft ihr mich selbstverständlich anschreiben und ich schreib euch, von wem der Swap ist.

 

Nachdem ich schon angefangen hatte, lass ich das jetzt einfach so   (einfach auf den Namen klicken) von oben links nach unten rechts vorgehen.

P1040678

Anna Hofmann, Susann Grasser, Jutta Frank, Karoline Radics,

unbekannt, Melanie Köhler,

Gabriele Hinz, Steffi Helmschrott, Mona Bergs, Bastelköchin

P1040679

Myrna Meyer, Andrea Borsch, Jasmin Schulze, Jana Trautmann, Annette Eidelloth

 

Jetzt ist auch die SD Karte defekt und ich weiß nicht wie dich die Fotos vom internen Speicher auf den Computer oder eine ander SD-Karte ziehe. Kabel suche ich erst morgen. Mag einfach nicht mehr.  Schlaf jetzt erst mal.

 

LG

Nicole

 

Nachtrag vom 06.08.2014

Zumindest konnte ich das Fotoproblem lösen. Hier die Fotos von den Swaps.

P1040681 P1040682 P1040683

P1040684 P1040685 P1040686

P1040687 P1040688 P1040689 P1040690

 

Jetzt fahr ich erst mal los, mir ein Auto anschauen.

 

LG

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.