Infos und Neuer Katalog

Am 15. und 16. April war ich mit einigen Mädels aus meinem Team und Andrea Matzen in Düsseldorf zu der On-Stage Local von Stampin Up. Eigentlich wollte ich schon viel eher berichten, aber momentan habe ich mal so gar keine Zeit zum Bloggen. Die Termine der Kinder und auch kleine Aufträge nehmen meine ganze Zeit in Anspruch. Außerdem habe ich leider feststellen müssen, das auch meine Kräfte begrenzt sind. Irgendwie haben mich die Ereignisse der letzten beiden Jahre nun doch ein wenig eingeholt und momentan arbeite ich daran, wieder einfach Kraft zu finden für die alltäglichen Dinge.

Den Kindern geht es hervorragend. Nadine entwickelt sich hervorradend und ist einfach nur total lieb und pflegeleicht. Doch auch unser Großer hat momentan richtig viel Erfolge: nachdem er schon im März Schülerprinz von Westenholz geworden ist, hat er letztes Wochenende auch das Bezirksprinzenschießen gewonnen. Ich bin unendlich stolz auf ihn.

 

Soo, nun möchte ich euch aber wenigstens meine Pillowgifts für unser Team zeigen. Wir haben mit 10 Mädels in einem kleinen Hotel in der Nähe der Messehalle übernachtet und jedes Mädel hat von mir dieses kleine Geschenk erhalten:

 

Ausgerichtet hatte ich es nach diesem kleinen Karton. Darin ist ein Sektflaschenverschluss. Der Karton war schlicht Schwarz glänzend und daraufhin habe ich alles in Schwarz Silber Weiß dekoriert:

 anhang1 anhang5 

Verpackt habe ich das ganze in diese Tüte

anhang2

Zusätzlich hatte ich einen kleinen Piccolo, ein Einweg-Sektglas und einen schwarzen Strohhalm in die Tüte gepackt.

anhang3

Auf der Veranstaltung selbst durften wir schon mit Produkten aus dem neuen Katalog arbeiten und haben auch schon ein Exemplar erhalten. Ich kann euch sagen, da sind richtig viele schöne Dinge drin. Mir gefällt er ausgesprochen gut.

 

Ihr möchtet gerne den neuen Katalog haben? Dann schreibt mir eine E-Mail: nicole.brinkrode@freenet.de

 

Zum Schluß noch ein Foto von Lennard:

anhang6

 

So, das war es erst einmal wieder von mir.

 

GGLG

Nicole

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.