Karte zum 80. Geburtstag

Schon vor ein paar Wochen sollte ich eine Karte zum 80. Geburtstag machen. Es sollte für eine Frau sein. Daher habe ich mich für Shabby Chic entschieden. Das kommt bei älteren Damen meistens gut an.

Eine ähnliche Karte habe ich irgendwann mal bei Pinterest gesehen, aber nicht wiedergefunden. Hier also meine Umsetzung:

Handy Februar 015 

Bei Shabby Chic ist ja alles erlaubt was gefällt und auf alt getrimmt ist. Meiner Meinung nach sind  eine Knuddelblume und überhaupt  (kleine) florale Muster hierfür ideal.

Handy Februar 016

Die Ränder habe ich alle mit dem Werkzeug für Antikeffekte bearbeitet. Das obere (vanillefarbene) Blatt habe ich erst bestempelt und dann auch leicht geknuddelt und anschließend die Falten und die Ränder mit dem Fingerschwämmchen bearbeitet.

Innen war ein Fach für Geld gewünscht, damit es nicht einfach rausfällt. Durch die Knuddelblume haben wir auf einen Papierbriefumschlag verzichtet und die Karte wurde in der Klarsichthülle überreicht. So konnte die Karte auch sofort bewundert werden Smiley

Handy Februar 019

Das geprägte (Kirschblüte) habe ich auch mit dem Fingerschwämmchen geinkt.

 

Ich liebe Shabby. Nächste Tage zeige ich euch noch ein Layout in Shabby Chic.

 

LG

Nicole

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.